domaincheckbox.com

March 14, 2011

Was sind “Business-Domains”?

Filed under: Business-Domains — Tags: , , , , , , , , , , , , , , — domaincheckbox.com @ 7:58 pm

Früher galten Homepages als schick und waren ein Luxus. Doch heute ist es notwendig, eine eigene Website zu besitzen, so haben die meisten Unternehmen heute Webseiten. Viele Menschen beziehen sich auf Unternehmen wegen ihrer Websites.

Eine Website ist heute eine obligatorische Sache. Der erste Schritt zum Besitz einer Website ist die Registrierung eines Domain-Namens. Dies mag eine leichte Aufgabe erscheinen, aber es gibt bestimmte Dinge, die Sie brauchen zu kümmern, während ihr Vorgehen.

1. Decken Sie die Grundlagen: Wenn Sie die Registrierung eines Domain Namens, dann macht es Sinn, möglichst viele Erweiterungen der diesen Namen trägt, wie Sie sich anmelden können. Zum Beispiel, wenn Sie nur mybusinessdomain.com Register, könnte es einige andere Unternehmen, mybusinessdomain.org registriert werden. Dies könnte zu einer ernsthaften Konkurrenz, hätte vermieden werden können, wenn Sie alle Erweiterungen registriert hatte führen.

2. Park zusammen: Wenn Sie einen Namen mit unterschiedlichen Erweiterungen oder wenn Sie viele Namen auf einmal registrieren, dann macht es Sinn, sie zu parken zusammen mit nur einem Diensteanbieter. Damit wird es einfach zu organisieren und zu kontrollieren.

3. Lassen Sie sich nicht gebunden: Wenn es nur einen Domain-Namen-Erweiterung für den gewünschten Namen, dann bedeutet es, dass die anderen Erweiterungen sind bereits ausgebucht. Dies bedeutet, dass Ihre Website ist nicht der einzige mit diesen Namen trägt. Daher ist es sinnvoll, für andere Variationen dieses Namens nicht nur die Eintragung der Verlängerung einen Namen, die verfügbar ist zu suchen.

4. Werft das Netz breit: Bei der Registrierung, es ist gut zu denken, was würden Sie in Zukunft tun wird. Wären Sie nur tun, was Sie jetzt tun oder möchten Sie Ihr Unternehmen als auch zu erweitern. Wählen Sie keine Namen, Ihr Unternehmen zu eng definiert. Dadurch wird es schwierig, Ihr Unternehmen mit dem gleichen Namen in der Zukunft zu erweitern.

5. Fassen Sie sich kurz: Halten Sie die Domain-Namen kurz wird es leichter für die Menschen zu erinnern, es und es wird weniger Chancen, dass Menschen es Rechtschreibfehler werden.

6. Verwenden Sie keine Bindestriche, wenn es notwendig ist. Während Erinnerung an Ihren Domain-Namen, werden die Leute mich nicht erinnern, die Schreibweise mit dem Bindestrich und das könnte der Name und das Geschäft auswirken.

7. Schlüsselwörter sind wichtig, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihren Domain-Namen mit Keywords zu füllen. Nachdem ein Stichwort nicht gewährleisten, dass Ihre Website beginnt bei Suchmaschinen-Ranking. Es macht Sinn, Keywords nur, wenn das Stichwort spiegelt Ihr Unternehmen. Allerdings können Webseiten auch gut tun, wenn es keine Keywords im Domainnamen sind.

8. Sie können Buchstaben, Ziffern und Bindestrichen. Allerdings können Sie keine Sonderzeichen wie #, $, ^ usw. Sie Großbuchstaben verwenden kann als gut.

9. Vermeiden Sie Namen mit etablierten Markennamen. Dies könnte zu Problemen führen Marke und setzen Sie in Schwierigkeiten.

10. Immer Ihre Website aktuell zu halten. Wenn Ihre Kontaktdaten ändern, müssen Sie das gleiche auf der Website zu aktualisieren. Auch nicht vergessen, die Erneuerung Ihre Reisedaten ein Domain-Name und erneuern auf Zeit.

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress