domaincheckbox.com

March 14, 2011

Unterschied zwischen einer URL und dem Domain Namen

Filed under: Domain Infos — Tags: , , , , , , , , , , , — domaincheckbox.com @ 9:06 am

Wenn Sie beginnen, sich in das Geschäft von Domainnamen sind, haben Sie vielleicht eine Menge Fragen einschließlich derjenigen über die Unterschiede zwischen Domain-Namen und URLs. Viele Leute denken, der sowohl die URL und den Domain-Namen wie der Name einer Website, aber das ist falsch, da es zu ungenau ist.

Was ist eine URL?

Die URL ist die komplette Website-Adresse. Es umfasst die “Top-Level-Domain”, die die Endung dass usually.com, ist. Net,. Org, usw. Es beinhaltet auch den Anfang, die http oder www oder eine Kombination von anderen sein kann. Wenn Sie die URL in einer E-Mail, wird sie meist als Link angezeigt, dass der Empfänger klicken Sie auf, um die Seite, auf welche sie sich bezieht zugreifen. Dies ist nützlich, um Kunden zu helfen haben einfachen Zugriff auf Ihre Website, wenn Sie das Senden ihnen einen Link zu ihr über eine elektronische Quelle.

Was ist ein Domain-Name?

Ein Domain-Name ist der mittlere und letzte Teil der URL. Es umfasst die Top-Level-Domain wie the.com or.net aber nicht dazu gehören Beginn Teil der http. Es ist in der Regel vermitteln etwas von der Website und ist leicht zu merken, wenn es ein guter ist. Wenn Ihnen jemand sagt , über ihre Website, können sie nur sagen, die Domain, wie zum Beispiel “Hey du mich freuen dich an [meinen vollen Namen] dot com” oder etwas Ähnliches.

Wenn Sie den Domain-Namen in eine E-Mail einfügen, wird diese nicht automatisch eine Link zu der Website. Dies bedeutet, dass die Person, an die E-Mail empfängt, den Browser starten muss und den Link von Hand kopieren und einfügen muss. Einige Browser automatisch den Anfang, die einige der Anstrengung die Bedürfnisse der Kunden zu treffen reduziert.

Soll ich meinen Typ URL oder meine Domain?

Wenn Sie Ihren Kunden einen einfachen Zugang zu Ihrer Website per E-Mail, der beste Weg, es zu tun ist, um Art, die für die vollständige URL zu haben. Diese enthält einen Link und zeigt, dass man Kompetenz in den Bereich des Internets. Menschen werden nicht nur in der Lage sein leicht Zugriff auf Ihre Website, sondern sie werden auch wissen, dass Sie eine Person, die, wie man Links in einer solchen Weise zu sorgen weiß sind.

Die einfachste Antwort auf die Frage des Unterschiedes zwischen einer URL und Domain-Namen ist, dass der Domain-Name nur ein Teil der URL ist. Wer mehr computerbewandert werden Art, die für die vollständige URL, wenn sie möchten, dass andere in der Lage sein, ihre Seite sofort zugreifen können. Ihr Domainname ist wichtig für Ihre Kunden und Freunde in der Lage sein sich zu erinnern, um Sie zu finden, aber wenn man immer nur diesen Namen trägt Typ dann werden Sie verursachen mehr Arbeit für sie zu tun, um auf Ihre Website.

Die einfachste Antwort auf die Frage des Unterschiedes zwischen einer URL und Domain-Namen ist, dass der Domain-Name nur ein Teil der URL ist. Wer mehr computerbewandert werden Art, die für die vollständige URL, wenn sie möchten, dass andere in der Lage sein, ihre Seite sofort zugreifen können. Ihr Domainname ist wichtig für Ihre Kunden und Freunde in der Lage sein sich zu erinnern, um Sie zu finden, aber wenn man immer nur diesen Namen trägt Typ dann werden Sie verursachen mehr Arbeit für sie zu tun, um auf Ihre Website.

Sprechen Sie mit anderen über Ihre Fragen! Besuchen Sie die Nummer eins domaining Forum und registrieren Sie sich einen Account heute – http://www.dnforum.com/

Adam Dicker – Geschäftsführer – Dnforum.com

Artikel Quelle: http://EzineArticles.com/?expert=Adam_Dicker

No Comments »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress